Fastelovendstänzer

Die Kunstserie, die sich der Ästhektik und Leichtigkeit der tanzenden Karnevalisten widmet.

 

Die Tanzgruppe KG Sr. Tollität Luftflotte e.V. 1926 ist eine der ältesten und traditionsreichsten Tanzgruppen des Kölner Karnevals. Die Tänzerinnen und Tänzer gehören zu den dynamischsten und wirbeln, wie der Name schon sagt, wortwörtlich durch die Luft.

 

Dieses detailverliebte Kunstwerk lässt sich auf eine ganz besondere Weise personalisieren. Die DO-Jeck lässt sich mit den Vereinsnamen unter dem Flügel beschriften. Außerdem kann der Name eines Liebsten am Cockpitfenster angebracht werden.

 
Das Tanzpaar der Roten Funken ist bekannt für seine besonders akrobatischen Hebungen. Das Funkemariechen bereitet sich in diesem Moment darauf vor, gleich Anlauf zu nehmen und sich von ihrem Tanzoffizier in die Luft heben zu lassen.
 
Das Funkemariechen wartet in diesem Moment auf den großen Einzug in den Saal. Es sind die Sekunden bevor der Spielmannszug ertönt und aller Augen auf sie gerichtet sind.
 
Dieses Kunstwerk fängt das Tanzmariechen vor ihrem großen Auftritt auf der Bühne ein. Es ist der Moment der Konzentration, des inneren Einkehrens, während um sie herum das übliche laute und bunte Treiben im Karnevalsfoyer herrscht.
 
Das Tanzmariechen ist ein Symbol für die Tradition, die Leidenschaft und das Gefühl - diese Elemente verbinden den Tanz und den Karneval miteinander.
 
Das Tanzmariechen befindet sich in einer Phase höchster Konzentration kurz vor ihrem Auftritt. Es ist der Moment, in dem der Fokus auf der Liebe zum Tanz liegt und ein körperliches Bewusstsein für den bevorstehenden großen Bühnenauftritt geschaffen wird.
 

Das Tanzmariechen der Treuen Husaren präsentiert sich auf unserem Kunstwerk besonders anmutig. Über ihrer Schulter trägt sie den eleganten Dolman.

Das Tanzmariechen besticht bei diesem Werk besonders durch ihre anmutige Haltung. Der Stolz und die Eleganz werden in besonderer Weise zelebriert und im Tanz zum Ausdruck gebracht.

 
Das Tanzmariechen zeigt hier, dass der Tanz eine Kunstform ist und verkörpert besonders die Ästhetik.
 
 

In jedem Tanzmariechen steckt auch eine gut ausgebildete Ballerina. Viel Körpergefühl, Anmut und Disziplin sind von Nöten. Die fließenden Bewegungen, welche das Bürgergarde Mariechen zelebriert, erfordern größte Körperkontrolle.

 
Logo-Schrift-3D_bearbeitet.png

Galerie Fastelovend

Telefon: 0151 400 318 63

E-Mail: info@galerie-fastelovend.de

©2016 - 2020 Galerie Fastelovend  |  Sandrina Coenen & Sebastian Nait